Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w) – Anwendungsentwicklung mit Vorkenntnissen

Aufgaben und Tätigkeiten:

In der Fachrichtung Anwendungsentwicklung entwickeln und programmieren Fachinformatiker (m/w) kundenspezifische Software. Sie testen bestehende Anwendungen, passen sie an und entwickeln anwendungsgerechte Bedienoberflächen. Darüber hinaus beheben sie Fehler mithilfe von Experten- oder Diagnosesystemen und beraten bzw. schulen die Anwender. Sie setzen die Methoden des Software Engineerings ein, nutzen Programmiersprachen und Werkzeuge wie Entwicklertools.

Welche Voraussetzungen sollte der Auszubildende (m/w) mitbringen?

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung per Post an:

Helmholz GmbH & Co. KG
Personalmanagement
Hannberger Weg 2
91091 Großenseebach

Oder per E-Mail (PDF-Format) an:
bewerbung(at)helmholz(dot)de