Helmholz stellt Test Access Point für alle gängigen Ethernet-Netzwerke vor

Zuverlässige Netzwerkanalyse bei dauerhafter Anlagenverfügbarkeit

TAPIE 100: Helmholz presents Test Access Point for all common Ethernet networks

Der neue Ethernet Test Access Point „TAP IE 100“ erfasst den Datenverkehr, um die Sichtbarkeit zu gewährleisten, die für die kontinuierliche und effiziente Sicherung, Überwachung und Verwaltung der Netzwerkinfrastruktur Ihres Unternehmens erforderlich ist.

Der einfach zu installierende Ethernet Test Access Point von Helmholz wird einmalig und dauerhaft zwischen zwei Netzwerkgeräten installiert.

Der „TAP IE 100“ ist zuverlässig, rückwirkungsfrei und kann damit als permanente Messtelle in Anlagen eingebaut werden und auch verbleiben. Er zeichnete sich dadurch aus, dass er im Falle eines Spannungsausfalls die Anlage nicht stilllegt. Er gewährleistet rund um die Uhr zeitsparenden Zugriff auf den Netzwerkverkehr ohne Störung des Datenflusses. Er arbeitet als sogenanntes „passives“ Gerät, und maximiert somit die Verfügbarkeit Ihrer Anlage.

Jetzt Produktinfos ansehen! ►

Mit dem „TAP IE 100“ können präzise Analyseprotokolle erstellt werden, um den Prozess zu überwachen und gegebenfalls eine präzise Analyse eines möglichen Fehlers durchführen zu können. Er hilft Ihnen zwischen Netzwerk- und Anwendungsproblemen zu unterscheiden.

Sämtliche Daten können aus beiden Senderichtungen einer Ethernet-Verbindung ausgeleitet werden. Die Ethernet Übertragung über die Line RJ45 Buchsen wird auf den beiden Monitor Buchsen getrennt nach Senderichtung als „Kopie“ rausgesendet. Das Auswerten und Protokollieren der abgegriffenen Paketdaten erfolgt ganz einfach mit einem PC oder einem anderen Diagnosegerät, z.B. mit „Wireshark“.

Die flache Bauform mit der intelligenten Anordnung der Netzwerkanschlüsse spart Platz im Schaltschrank.

Wesentliche Leistungsmerkmale des „TAP IE 100“

• Rückwirkungsfreie Aufzeichnung der Ethernet-Kommunikation
• Sichere und passive Auskopplung der Ethernet-Telegramme
• Überwacht alle OSI-Schichten ab Layer 2 und spiegelt Pakete aller Größen und Typen sowie VLANVerkehr
• Für 10 oder 100Mbit/s Netzwerke
• Keine Beeinflussung der Ethernet-Übertragung bei Spannungsausfall