SUCCESS STORY I Prozessoptimierung durch sauber erfasste Maschinendaten

Helmholz-Komponenten unterstützen weltweites MES-System beim Spezialisten für Antriebskomponenten von thyssenkrupp

Mit Produktionsstätten rund um den Globus gehört die Antriebseinheit von thyssenkrupp zu den weltweit erfolgreichen Automobilzulieferern. Ihre Innovationskraft beweist die zum thyssenkrupp-Konzern gehörende Unternehmensgruppe auch nach innen: So wird derzeit ein standortübergreifendes MES-System realisiert, in dem die Daten aus allen Maschinennetzwerken erfasst und somit systematisch genutzt werden können. Die technische Voraussetzung dafür schaffen nicht zuletzt mehrere hundert Industrial Ethernet Bridges von Helmholz.